HSP-Treffs

Hochsensiblen-Treffs Dresden

In Dresden finden regelmäßig Gesprächskreise für Hochsensible statt.

An jedem 2. Montag im Monat treffen sich Betroffene und Interessierte um 17 Uhr in der KISS (Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe, Ehrlichstraße 3, Raum 4). Ein weiterer Termin ist an jedem 4. Donnerstag im Monat (nicht den letzten, falls es 5 gibt) um 19 Uhr in der KISS (Raum 4). ACHTUNG! Der Zugang zur KISS ist nur noch über die Freiberger Straße möglich!

Die Teilnahme ist kostenlos, eine kleine Spende ist gerne gesehen. Die Anmeldung ist nicht notwendig.

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden sich hier. Weitere organisatorische Fragen beantworte ich gerne unter info@bewusstsein-yz.de.
Ich bitte um Verständnis, dass ich als Ansprechpartnerin für diese Gruppe nicht gleichzeitig kostenlose Beratungen durchführe. Gruppentreffen zu den oben genannten Terminen sind kostenlos, Einzelberatungen nicht.

In der KISS hat die Gruppe inzwischen ein Schließfach. Daher ist eine kleine Literaturauswahl zur Ausleihe gegen Pfand in Höhe von 10 € verfügbar.
Hier die Liste zur Einsicht.

Facebook

Hier gibt es terminlos Austausch in der Gruppe „Hochsensibel und Hochbegabt in Dresden“.